Logo


Praxiskurs Gastronomie

Der Praxiskurs vermittelt Grundkenntnisse zur Herstellung von einfachen Speisen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Kaltspeisen/Snacks, Salaten, Fleischgerichten und Süßspeisen. Durch das Erstellen und Präsentieren von einfachen Speisen werden Grundkenntnisse der Herstellung von Speisen vermittelt. Aspekte der Ernährungslehre, Rezeptur und Wirtschaftlichkeit werden berücksichtigt. Das Dekorieren von Tischen und Tafeln wird erprobt. Grundkenntnisse im Umgang mit Gästen werden vermittelt und eingeübt.

Konkrete Inhalte:
  • Einweisung in Hygiene und Sicherheit
  • für den Kurs wesentliche Inhalte der Allgemeinen Lebensmittelkunde
  • Lesen und Verstehen von Rezepten
  • Umrechnung von Mengenangaben
  • Erstellen eines Einkaufzettels
  • Arbeiten nach Rezept - Arbeitsschritte planen
  • Arbeitsplatz unter Berücksichtigung hygienischer und ergonomischer Anforderungen vorbereiten
  • Umgang mit Maschinen und Geräten kennen lernen
  • Zubereitung einfacher Speisen
  • Kaltspeisen und Snacks
  • Garmethoden, Zerkleinerungstechniken, Dressings
  • einfache Fleisch-/ Fischgerichte
  • Süßspeisen
  • Eindecken/ Dekoration eines Tisches
  • Das Verhalten gegenüber Gästen wird geprobt
Interessant für Berufe:
Köch/Köchin, HauswirtschafterIn, Fachkraft im Gastgewerbe

Aktuell